Platzhüter, Begleitung vor Ort und Vereinswesen

Engelbert Bloder

Engelbert, der Hüter des Platzes, an dem wir unseren Lernort gestalten dürfen. Er unterstützt uns tatkräftig bei Bauvorhaben und gibt sein Wissen über  das Fleckchen Erde, auf dem wir leben und lernen, an die Jüngeren weiter. Jede Traktorfahrt wird mit ihm zum Erlebnis, Momente die den Kindern lange in Erinnerung bleiben.

Ein großes Danke gebührt ihm, der so viel Zutrauen in uns und unsere Ideen hat. 

Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Alexandra Grabner, Gründerin

Otto Grabner, Gründer

 

Vorstand

 

 

 

Christian Heuegger- Zirm

Obmann

 

 

Andreas Farkas

Kassier


Kathrin Reisenhofer 

Kassier Stellvertreterin,  Organisation Kindergruppe und  Veranstaltungen 

Die Neugierde und die Offenheit für Neues begleiten mich in meinem Leben und diese waren es auch, die mich zu LUHNA führten.  Nach der Matura und meiner 7jährigen Tätigkeit in einer Notariatskanzlei absolvierte ich die Ausbildung zur TCM Ernährungsberatung.

Ich lebe mit meinem Mann Wolfgang und meinen beiden Kindern Matthias und Leni in Nöstl bei Weiz. Beim Wandern, Garteln und kreativem Werken hole ich mich immer wieder in meine Mitte. Für meine Leidenschaft Kochen benötige ich Zeit und Ruhe, die ich jedoch nicht immer finde.

"Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen" (Konfuzius) 


unser team vor ort

Elke Höfler   

Schriftführerin, Leitung Kindergruppe

Ich wohne mit meinen beiden wunderbaren Kindern Lena und Felix, meinem lieben Mann Peter, meiner Hündin Xera sowie mit einem Kater und zwei Hasen in Gleisdorf. Kinder zu begleiten war immer schon ein Traum von mir. Mit der Geburt meiner Kinder hat sich für mich dieser Wunsch erfüllt und gleichzeitig in mir die Sehnsucht erweckt, dies auch in beruflicher Hinsicht zu tun.

Im Eltern-Kind-Zentrum wurde es mir ermöglicht, Kindergruppen zu leiten.

  Nun darf ich bei LUHNA junge Menschen mit viel Freude und Spaß begleiten.  

 


Verena Haider

Lernbegleitung Kindergruppe

Reisen und Sprachen sind seit meiner frühen Kindheit ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Daraus schöpfe ich Kraft und Inspiration. Obwohl es mir je nach Reiseziel bis heute Spaß macht, neue Sprachen zu lernen, ist die englische Sprache für mich eine langjährige treue Begleiterin. Nach meiner Matura verbrachte ich ein Jahr als Au Pair in den USA, und anschließend schloss ich an der Karl-Franzens-Universität das Diplomstudium der Anglistik/Amerikanistik und das Bakkalaureatsstudium der Pädagogik ab. Sprachen sind lebendig, sie verändern sich, regen zur Kreativität an und das für mich Wichtigste: Es gibt ständig Neues zu entdecken. Ich sehe mich als Lehrende und Lernende und freue mich, ab Herbst 2019 bei LUHNA auf eine               englische Entdeckungsreise zu gehen und dabei meine Begeisterung für Englisch zu teilen.

 


 

Victoria Sofie Pöttler

Leitung Lerngruppe Wolfgruben

Die Begeisterung für kreatives Gestalten begleitet mich schon mein ganzes Leben.

Nach der Matura an der Modeschule Graz und zwei Auslandspraktika in London und Amsterdam absolvierte ich das Bachelorstudium Informationsdesign an der FH Joanneum. Dabei konnte ich in zahlreichen Projekten im Bereich Fotografie, Grafik, Video eigene Ideen verwirklichen. Der Wunsch, meine Freude am kreativen Arbeiten teilen zu können und mit jungen Menschen zu arbeiten, führte mich zur Sozialpädagogik. Am Kolleg für Sozialpädagogik Graz sowie in Praktika der Kinder- und Jugendhilfe lernte ich, wie wesentlich es ist, einen Rahmen für Kinder zu schaffen, in der die Gruppendynamik gefördert wird und sich jeder/ jede wohlfühlen und entfalten kann. Ich freue mich sehr darauf ab Herbst 2019 die Lerngruppe bei LUHNA beim Entdecken und natürlichen Lernen begleiten zu dürfen!

 


Claudia Elena Pregartner

 

in Arbeit.. 


Timo Plietzsch

Schriftführer Stellvertreter, Leitung Lerngruppe "LUHNA City"

Ich lebe mit meinen lieben Kindern, Diego und Liliana, und meiner ebenso lieben Frau Marilyn im grünen Norden von Graz. Gemeinsam leben wir ein "Best Of" aus dem österreichischen und venezolanischen Kulturkreis.

Während und nach meiner Ausbildung als Kinderbetreuer, durfte ich mir mit meiner Mentorin und in einigen Betreuungs- und Bildungseinrichtungen eine schöne Basis für meinen weiteren pädagogischen Weg aufbauen. 

Die Ansicht, lernen natürlich und ohne Zwang stattfinden zu lassen, wird in Wolfgruben auf besonders positive Art und Weise gelebt. Ich bin sehr glücklich Teil dieses wunderbaren Projekts sein zu dürfen. Mit großer Ehrfurcht vor der Selbstständigkeit der Kinder nehme ich die Verantwortung des Begleitens mit aller Achtsamkeit an und freu mich, dass auch ich in meinem Lernen und Wachsen so spannende und wohlwollende BegleiterInnen gefunden habe.

 


Judith Waidacher 

Obmann Stellvertreterin, Leitung Lerngruppe, in Karenz ab August 2019

Nachdem ich die Menschen bei LUHNA in den letzten 3 Jahre begleiten durfte, wartet nun eine neue Herausforderung auf meinen Mann und mich. Wir erwarten unser erstes Kind und freuen uns schon, zahlreiche neue Erfahrungen mit dem kleinen Spatz zu machen.

LUHNA ist und bleibt weiterhin Teil meines Lebens. So teile ich mein Wissen und meine Begeisterung, sowie Erfahrung im Vorstand des Vereins und unterstütze das Team in beratender Tätigkeit.